Rentiergrunzen

Rentiergrunzen Still 1- Elfenholz Film Rentiergrunzen Still 2- Elfenholz Film Rentiergrunzen Still 3 - Elfenholz Film

Szenischer Kurzfilm, D 2019

Dauer: 19 min
Produktion: Elfenholz Film, HFF München

Weihnachten in einem Münchner Randbezirk. Fips – kauzig, störrisch, spielsüchtig – verbringt die Christnacht in seiner Stammkneipe – einer urigen Boazn, in der die Zeit scheinbar vor dreißig Jahren stehengeblieben ist. Dort erfährt er innerhalb weniger Stunden viel Neues über Rotwein, Frauen, stolpernde Pferde aus der Ukraine und dass Rentiere nicht röhren, sonder grunzen.

 

Cast

Fips – Jürgen Tonkel
Gerti – Corinna Binzer
Sitting Bull – Jean-Luc Bubert
Athem – Jurij Rosstalnyj

Team

Regie & Buch – Valentin Johann Kruse
Regieassistenz – Franziska Schmidt, Nils Keller
Script/Continuity – Sarah Klewes, Masha Mollenhauer

Produzenten & Produktionsleitung – Natalie Hölzel, Sandra Hölzel
Set-Assistenz – Sara Yang, Elisabeth Giglberger
Set-Runner – Max Bergmann

Kamera – Noah Schuller
1. Kameraassistenz – Alexander Mitzler
2. Kameraassistenz – Noah Boehm
Oberbeleuchter – Felix Pfleger, Felix Press, Tim Teichmann
Beleuchter – Fabian Wildgrube, Noah Boehm
Ton – Stefan Postavka

Szenenbild – Ji Hyung Nam
Szenenbildassistenz – Lugh Wittig
Kostümbild – Anna Gillis
Maskenbild – Lea Eberhardt, Michèle Knuth

Schnitt – Jonas Windwehr
Colorgrading – Noah Schuller
Sound Design & Tonmischung – Andrew Mottl
Komponist – Karim Shalaby
Musik – Ni Sala
Titeldesign – Thomas Müller